„Dafür stehe ich mit meinem Namen.“

Ich weiß, in den letzten Monaten habe ich wenig Blogberichte geschrieben. Dabei gab es ganz viel, was die Monate sehr interessant und auch anstrengend gestaltet hat. Angefangen von einer Betriebsprüfung durch das Finanzamt über etliche größere Beratungen und natürlich die intensive Betreuung der TeilnehmerInnen meiner apprico® -Methode.

Es ist wie immer, wenn es darum geht etwas zu reflektieren, geschrieben werden muss es auch.

Nun ist es Ende Oktober und meine TeilnehmerInnen der apprico®- Methode sind mit ihrer umfangreichen Abschlussarbeit beschäftigt. Wir haben vergangene Woche in der letzten Hausaufgabenbesprechung über unser gemeinsames halbes Jahr reflektiert.

Ja“, so war die einhellige Meinung. „Es war anstrengend“.

Jede Woche Hausaufgaben und die dazugehörigen Besprechungen. Völlig neue Themen für die einen, die einiges an Umdenken erforderten. Für andere, die schon eine Feng-Shui-Ausbildung hinter sich haben, teilweise eine Umstellung, weil ich manches anders gewichte. Ich wurde aber auch gelobt, weil die Qualifikation sehr umfangreich, aber auch gut strukturiert ist – und ich immer bei Fragen greifbar bin. UND weil ich so „streng“ war.

Grins… ich glaube, das bin ich in dem Moment auch, aber ich vermittle ja auch nicht nur „ein bisschen Feng-Shui“, sondern meine kompakte apprico®-Methode, die ich alsVerschmelzung von westlicher Handwerkserfahrung, altem Baumeisterwissen, Architekturpsychologie und der asiatischen Feng-Shui-Lehre betrachte.

Aus Intuition wird bewusstes Erkennen.

Und mit dieser Methodik wird später auch beraten. Deshalb stehe ich auch so dahinter. Wie Klaus Hipp – „mit meinem Namen“.

Letztendlich sind aber alle happy, weil sich ihre Sicht auf Räume innen und außen so gewandelt hat. Weil sie Sicherheit bekommen haben und eine Struktur, die ihnen helfen wird, das Gelernte später beim Kunden anzuwenden. Spannend für mich war unser andauernder digitaler Austausch auch. Wir sind uns sehr nahegekommen und können es alle kaum erwarten uns im November in Baden-Baden endlich persönlich zu treffen

Biete ich 2021 wieder eine Qualifikation an?

Ja, denn ich habe einen einen großen Traum: „Feng Shui, so wie ich es verstehe und weitergebe soll komplett aus der Esoterik-Ecke verschwinden und beim Bau- und Ausbau grundsätzlich wieder mit eingebunden werden.

Meine Qualifizierung ist so aufgebaut, dass sowohl Einsteiger als auch ausgebildete Feng-Shui-Berater den gleichen Mehrwert spüren werden. Das hat sich dieses Jahr so auch wieder bestätigt.

Meine Online-Fortbildung nächstes Jahr dauert 6 Monate, beginnt am 1. Februar 2021 und sie endet wieder mit einem Abschlusswochenende in Baden-Baden

Mir ist es wichtig, dass der Lernerfolg für alle Teilnehmer ein maximaler ist. Deshalb arbeite ich in einer kleinen Gruppe. Die Inhalte findest du hier: https://heikeschauz.de/apprico-die-methode-kursinhalte

Es ist nicht nur eine Qualifizierung – es ist ein MITEINANDER – auch nach Abschluss. Als apprico-Team werden wir danach weiter zusammen arbeiten und wachsen.

Gerne kannst du 2021 noch dabei sein.

Aktuell habe ich noch 5 Plätze zum Preis von 4.860,00 € zzgl. MwSt. frei. Es gibt einen Frühbucherrabatt bis zum 25. November für 4.200,00 € zzgl. MwSt. Eine Ratenzahlung ist nach Absprache möglich.

Zum Einstimmen und Üben werden nach Buchung alle meine Scribble-Kurse freigeschaltet. So kommst Du sofort ins Tun, nicht erst Anfang Februar.

Nutze diese Zeit doch als Chance, um in Ruhe zu überlegen was dir für deine persönliche und berufliche Zukunft wichtig ist. Eine Möglichkeit ist, dich und deine Leistungen weiterzuentwickeln, du dein Leistungsangebot erweitern, deine Beratungskompetenz steigern und neue Kunden gewinnen. Es ist in der heutigen Zeit nötiger denn je, dass wenn bestehende Muster und Strukturen wegbrechen, wir Sicherheit und das Vertrauen in die Zukunft in unseren Räumen finden und unseren Kunden das auch so vermitteln.

Wenn du Interesse an meiner apprico® Methode hast, dann lass uns gerne unverbindlich telefonieren. Ruf mich einfach an unter +49 176 400 22 421 

Pass auf dich auf und bleib gesund!

Mit herzlichen Grüßen

Deine Heike