Champions-Talk beim 1. Internet-Tag des Handwerks in Fellbach

Ich freue micHeike Schauz Interview - Google Chrome_2015-08-26_13-54-07h jetzt einfach schon mal vor. Auf den 24. Oktober. An diesem Samstag werde ich nicht auf meinem ebenfalls stattfindenden Klassentreffen sein, sondern in der Schwabenlandhalle in Fellbach beim 1. Internet-Tag des Handwerks.

Und ich freue mich nicht nur, weil ich beim Champions-Talk als Teilnehmerin dabei bin, sondern weil ich viele Handwerkerinnen und Handwerker treffen werde, die ich bis jetzt „nur“ aus den sozialen Medien kenne. Und ich werde einige treffen, die ich schon persönlich kennen – und schätzen gelernt habe. 🙂

Diese Fragen wurden mir im Vorfeld gestellt und gerne von mir beantwortet:

Stellen Sie sich unseren Leserinnen und Lesern kurz vor, was machen Sie genau und wer sind Ihre Kunden?
Wann und vor allem warum sind Sie mit Social Media gestartet?
Auf welche sozialen Netzwerke legen Sie den größten Focus und warum?
Welche Erfolge erzielen Sie heute mit Ihren Social Media Aktivitäten?
Haben Sie Tipps für diejenigen Handwerksunternehmer, die mit Social Media Marketing starten, oder es verbessern wollen?

Der IMT hat eine eigene Webseite mit vielen Informationen rund um diesen Tag. „Sowohl der Internetstarter, als auch der werberfahrene Handwerker werden an diesem Tag wertvolle Informationen mitnehmen“, betonen die Veranstalter. Man könne von den Erfahrungen anderer profitieren. „Sie werden interessante Kontakte knüpfen und ihr Kompetenz-Netzwerk erweitern. “ Das dies keine leeren Worte sind, da bin ich mir ganz sicher.

Ich bewundere die Veranstalter für Ihren Mut so eine große Veranstaltung aufzuziehen. Ich weiß wieviel Arbeit darin steckt – neben all den anderen Aufgaben, die sie tagtäglich bewältigen. Und ich finde das überzeugt. Hier sprechen Männe rund Frauen nicht über graue Theorie sondern aus der Praxis für die Praxis.

Sehen wir uns? Ich freue mich drauf!

Ihre
Heike