Kategorie-Übersicht: eigene Projekte

Kaffeevollautomaten, Mut und Business-Feng-Shui

Im Juni hatten wir uns zum ersten Mal getroffen. Die Inhaber der Firma Brüh Haus und ich. Seit über neun Jahren befassen sie sich mit dem Thema Kaffee. Speziell aber mit dem Verkauf und der Reparatur von Kaffeevollautomaten sowie Siebträgermaschinen. Die Firma ist  gewachsen und die vorhandenen Räumlichkeiten waren zu klein geworden. Sie ließen keinen…

Mehr erfahren

Yogaraum unter dem Dach – nach Feng-Shui-Kriterien umgestaltet

Kleine Meditations- oder Entspannungsräume finden sich oft bei Heilpraktikern oder nebenberuflich Tätigen, die Shiatsu oder Kinesiologie anbieten. Manchmal ist dieser Raum im Keller, manchmal unter dem Dach oder wie in diesem Beispiel im oberen Teil einer Loft-Wohnung. Das macht es notwendig einen Weg speziell für Besucher durch das Haus oder die Wohnung zu gestalten, weil sich Privatbereich und…

Mehr erfahren

Der Mensch im Mittelpunkt – Vortrag beim Deutschen Bestatter Forum 2015

Sage mir noch einer Social Media tauge nichts. 🙂 Über xing bin ich mit Dr. Kerstin Gernig in Kontakt gekommen. Sie moderiert das deutsche Bestatter Forum 2015 in Frankfurt. Bestatter da war doch was? Im Frühjahr diesen Jahres durfte ich einen Bestatter in Berlin mit Feierhalle umgestalten. Nach Business-Feng-Shui-Kriterien. Das hat gefallen. 🙂 Längere Telefonate mit…

Mehr erfahren

Räume für Innovationen schaffen – auch mit Feng Shui

Leider komme ich erst heute dazu über den Vortrag von Dr. Frederick G. Pferdt zu berichten, der am 15. Juli bei meinem Kunden Altatec GmbH in Wimsheim stattfand. Die Sektion Pforzheim des Wirtschaftsrates hatte dazu eingeladen. Es war natürlich sehr interessant, Dr. Pferdt zuzuhören. Wenn einer weiß, wie wichtig Räume für Innovationen sind, dann er. Er leitet…

Mehr erfahren

Business-Feng-Shui in der Feierhalle eines Bestattungsinstitutes

Feierhalle nennt man einen Raum, in dem private Trauerfeiern abgehalten werden können. Sie steht allen Konfessionen offen und ist an keine zeitlichen Bedingungen des Friedhofsbetriebes gebunden. Michael Fiedler, mein Kunde wollte ebenfalls so einen Raum neben seinem Bestattungsinstitut in Berlin einrichten. Ein leeres Bürogebäude bot sich dafür an. Im Interview am 09.03.2015 hatte er seine Beweggründe erklärt,…

Mehr erfahren

Architektur International berichtet über Gärten der Altatec

 Kaum aus dem Urlaub zurück hatte ich außer zahlreichen E-Mails und Anrufen auf dem Anrufbeantworter auch eine Zeitschrift im Briefkasten. Architektur International „Garten spezial“ – das kann eigentlich nur bedeuten, dass auch hier über den ELCA-Preis und die „Gärten der Altatec“ berichtet wird – und so ist es auch.  Ich konnte den Artikel leider nur abfotografieren….

Mehr erfahren

Kann man Business-Feng-Shui im Bestattungsinstitut anwenden?

Michael Fiedler, Inhaber des Bestattungsinstituts Fiedler in Berlin hat sich diese Frage ebenfalls gestellt und für sich mit Ja beantwortet. Er rief mich an. Anfang Februar war ich zum Erst-Termin bei ihm in Berlin. Herzlich und einfühlsam, wie es auf der Webseite beschrieben, war auch mein Eindruck vom Inhaber und den Mitarbeiterinnen. Zwischenzeitlich hat er…

Mehr erfahren

Mein Feng-Shui-Ratgeber nun auch in englischer Version: Protection

Die erste volle Woche hier im Süden ist angebrochen. 🙂 Auf den Termin genau ist nun auch die englische Version meines Ratgebers Schutz als E-Book online. Warum auch in englischer Sprache? Mein Buch „Goldmünzen wirken selten allein“ verkauft sich vor allem auf dem amerikanischen Markt sehr gut. Das merke ich an den Abrechnungen in US-Dollar. Und –…

Mehr erfahren

Wo ist denn bei IHNEN das Feng Shui?

Ein Telefonat hat mich daran erinnert. 🙂 Danke Andrea! Die Inventa 2011 in Karlsruhe war meine erste und einzige Messe, bei der ich in den vergangenen Jahren selbst ausstellte. Ich hatte einen kleinen Stand und versuchte nach Feng-Shui-Kriterien ein harmonisches Ganzes zu zeigen. Viele Menschen haben die Couch als wohltuende Ruheinsel im geschäftigen Treiben genutzt. Manch´ gutes…

Mehr erfahren

Das START-UP ist am Start

Am 22.10 hatte ich über die Business-Feng-Shui-Bertung für ein junges Startup berichtet. Eines ist sicher: die jungen Frauen und Männer haben sich ins Zeug gelegt. WOW! Es ist so klasse, wenn man nun die Räume betritt und spürt welche Energie plötzlich da ist. Aufbruch, Neues, Stolz auf das bisher Erreichte… – am 12. Dezember findet…

Mehr erfahren