Kategorie-Übersicht: Allgemein

apprico Colours – Element ERDE – „Danubian Grit“

Den Farbton No. 208 der apprico Colours habe ich nach dem Donausand benannt. Aus diesen und ähnlichen „Steinen“ wurden früher alle natürlichen Weißpigmente hergestellt. Danubian Grit ist ein pastelliger Erdfarbton der anheimelnd und gemütlich wirkt. Er lädt zum entspannten Verweilen und Ausruhen ein. Ein Schlafzimmer, das in diesem Farbton gestaltet wird, wirkt sehr ruhig. So werden tiefer Schlaf…

Mehr erfahren

„Tradition ist nicht die Anbetung der Asche – sondern das Bewahren des Feuers“

Dieser Spruch von Gustav Mahler triftt auf  die apprico-Methode ganz besonders zu. Das Strahlen des Sonnenscheins außen spiegelte sich in den Gesichtern meiner Teilnehmerinnen, als ich Ihnen gestern ihr Zertifikat überreichte.  Die apprico-Methode zu erlernen erfordert viel Zeit und ist sehr anspruchsvoll. Deshalb geht die Vermittlung auch nur in kleinen Gruppen. Bei der Präsentation der Abschlussarbeiten wurde es…

Mehr erfahren

apprico Colours – Element ERDE – „Little Chap“

Die Palette der Erd-Farbtöne im Feng Shui reicht von hellem Gelb bis zu tiefstem Schwarzbraun. Die No. 809 der apprico Colours „Little Chap“ zeigt den hohen Yang-Anteil innerhalb der Palette der Erd-Elemente im Feng Shui. Gelbtöne vermitteln generell Optimismus, Lebensfreude, Lebenskraft, Frische, Freundlichkeit und Heiterkeit. Sie wecken die Neugier auf Unbekanntes und öffnen neue Wege des…

Mehr erfahren

Brigitte Weber im Interview mit der Texthandwerkerin

Brigitte Weber ist eine der Absolventinnen der apprico Methode des Jahres 2015/2016. Kennengelernt haben wir uns durch einen Artikel in der deutsche Handwerkszeitung über mein Buch „Kommt der Chef auch noch?“ Obwohl ich mich schon viel mit Brigitte unterhalten habe, wusste ich bisher nicht, dass sie auch schon in Südafrika als Malerin gearbeitet hat. Eine…

Mehr erfahren

Warum Malbücher manchmal im Lieblingslokal entstehen.

Von der Idee ein Feng-Shui-Malbuch zu machen hatte ich im April letzten Jahres berichtet. Im selben Artikel stand auch zu lesen, das Heike Kessler und ich dazu fast immer in unseren Lieblingslokalen unterwegs sind. Blätter, Stifte, schreibende und skizzierende Hände, Getränke – dann das Essen auf dem Tisch vor uns, der fast immer immer zu klein…

Mehr erfahren

Ein Hotelzimmer unter dem Elemente-Blick des Feng Shui

Bei der Gestaltung nach der Feng-Shui-Lehre sollten in einem Raum immer alle 5 Elemente vorkommen, damit das Zimmer harmonisch wirkt. Diese fünf Elemente können nicht nur als Farbtöne dargestellt werden, sondern auch durch Form und Material. Eine sehr interessante Mischung dieser Komponenten sieht man im Foto dieses Hotelzimmers. Decken und Wände sind in den Metall-Farbtönen White Diamond,…

Mehr erfahren

„Da möchte man direkt den nächsten Bandscheibenvorfall haben.“

Diesen Satz hörte ich von einem Besucher bei der Einweihung der neugestalteten Räume in der Physiotherapie-Praxis meiner Kundin in Gernsbach. Natürlich würde ich so etwas Schmerzvolles nie jemanden wünschen, freue mich aber trotzdem über die Kern-Aussage des Herrn. „Hier ist es gut sein.“ Da dringend ein dritter Raum benötigt wurde kam es zum Umbau-Gespräch nach Business-Feng-Shui-Kriterien….

Mehr erfahren

Meine Buchempfehlung: Wein und Raum

Eines der schönsten Geschenke, die ich in den letzten Monaten erhalten habe ist das Buch Wein + Raum. Ich genieße sehr gerne ein gutes Glas Wein. Wein- Genuss besteht aus Geruch, Geschmack, Textur, Temperatur und Struktur. Da ich mich jeden Tag mit Räumen und ihrer Wirkung beschäftige war es eine sehr interessante Lektüre. Welche Rolle spielt der Raum…

Mehr erfahren