Camper können das mit dem Landschafts-Feng Shui :-)

apprico Landschafts-Feng Shui

Wie man anhand meiner kleinen Zeichnung der optimalen Positionierung des eigenen Hauses sehen kann machen Menschen, die mit  Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs sind, nichts anderes.

Sie schützen ihren Rücken (Schildkröte) und parken so, dass sie einen freien Blick haben. (Phönix) Wenn möglich  auf´s Wasser. Wenn es auf dem Campingplatz keinen See- oder Meerblick hat oder die Urlauber in den hinteren Reihen stehen, dann haben sie die Hecken oder Bäume hinter sich. Blick auf den Platz und die Menschen, die vorbeigehen. Keiner würde sich mit seinen Stühlen und Tisch zwischen Hecke und Wohnmobil positionieren.

Hier macht der Mensch instinktiv richtig, was er sonst beim Bauen, Sanieren und Einrichten vergisst oder verdrängt. 

Camping apprico

Perfektioniert sieht das dann so aus wie auf den Fotos nebenstehend. Hier sieht man schön, dass Eingangstüre und „Balkontüre“ (in diesem Fall natürlich die gleiche Tür 🙂 ) in die gleiche Richtung  mit grandioser Perspektive zeigen.

Denn immer gilt „What you see, is what you get!“

Und wenn es nur im Urlaub ist. 🙂